Gemeindepolitik Aesch

Die Gemeindeversammlung (GV) ist die Legislative unserer Gemeinde: Budget und Steuerfuss, Änderungen von Reglementen und grössere Projekte müssen von der Gemeindeversammlung genehmigt werden.

Der Gemeinderat (GR) ist die Exekutive der Gemeinde. Die Mitglieder werden im Proporz-Verfahren durch das Volk gewählt. Der Gemeinderat führt die Beschlüsse der Gemeindeversammlung aus.

Die Gemeindekommission (GK) ist ein beratendes Organ der Gemeindeversammlung. Die Mitglieder werden im Proporz-Verfahren durch das Volk gewählt. Die Kommission prüft die Geschäfte, die der Gemeinderat der Gemeindeversammlung zur Genehmigung unterbreitet. Die Gemeindekommission gibt an der Gemeindeversammlung eine Empfehlung zu den Anträgen des Gemeinderates ab.

Die gesetzlichen Grundlagen der Organisation von Gemeinden im Kanton Baselland finden sich in folgenden Quellen:

Gesetz über die Organisation und die Verwaltung der Gemeinden (Gemeindegesetz)

Verordnung über die Rechnungslegung der Einwohnergemeinden (Gemeinderechnungsverordnung)

Möchten auch Sie das politische Geschehen in unserem Dorf mitgestalten?

Die FDP.Die Liberalen Aesch lädt zum Mitreden oder Mitmachen ein. Mailen Sie uns Ihre Anliegen oder besuchen Sie unverbindlich die nächste Mitgliederversammlung und diskutieren Sie mit! Der Vorstand steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.