Eine Wahl, die verpflichtet

Die Freude am Wahlsonntag war gross. Unsere bisherigen Schulräte wurden allesamt mit einem hervorragenden Ergebnis gewählt. Es sind dies: Monika Ehrensperger (Schulrat Sekundarschule), Tina Saladin-Sforzini (Schulrätin Primarschule), Martin Glatz (Schulrat Primarschule) und Kurt Lienberger (Schulrat Musikschule). Monika Ehrensperger wurde gleichzeitig, mit dem besten Wahlergebnis aller Kandidierenden, in ihrem Amt innerhalb der Sozialhilfebehörde bestätigt. Wir gratulieren allen Gewählten und wünschen Ihnen viel Freude und Durchsetzungsvermögen bei der Ausübung dieses wichtigen Amtes. Zudem wurde anlässlich der letzten Gemeindeversammlung Carlo Wolf (neu) mit mir in die Rechnungsprüfungskommission gewählt.

Wir werden weiterhin alles daransetzen, das ausgesprochene Vertrauen in Taten - aus Liebe zu Aesch - umzusetzen. Hierzu werden wir für liberale Lösungen einstehen und die Zusammenarbeit mit den anderen Parteien pflegen und intensivieren. Ein grosser Dank gilt den unzähligen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Sie haben sich mit viel Elan und Motivation für die Wahlen eingesetzt und einen aktiven Wahlkampf geführt.

Ausschlaggebend war aber schliesslich Ihre Unterstützung, liebe Leserinnen und Leser. Nur durch Ihre Wahl unserer Kandidaten gelang uns dieser Erfolg. Herzlichen Dank!

Cristian Manganiello
Präsident FDP.Die Liberalen Sektion Aesch